Über Himbeergeröll zum Jakobsweg

0
402
Foto: priv.

Elmshorn – Haben Sie auch schon mal davon geträumt, sich eine Auszeit zu gönnen und auf dem Jakobsweg eine Pilgerreise zu machen? Kirsten Buchholz, Sabine Hofmann, Doris Selke und Ute Thiede aus Elmshorn haben diesen Traum Wirklichkeit werden lassen und sind 2016 in Spanien von Cacabelos nach Santiago de Compostela gewandert. Aus den Erlebnissen dieser Wanderung schrieben die Elmshornerinnen ein Pilgertagebuch der besonderen Art, in dem mal lustig, mal traurig, mal informativ über diese abenteuerliche Reise berichtet wird.
Jetzt ist ihr Buch mit dem Titel “Über Himbeergeröll zum Jakobsweg“ (ISBN 2210000021747) im Handel erhältlich. Wer einen Einblick haben möchte in die Vorbereitungszeit der Reise, in Freud und Leid des Pilgerweges und die Wirkung des Pilgerns auf die vier Freundinnen, ist herzlich eingeladen zur Vorstellung des Buches in das Hofcafé der Brücke Elmshorn, Neue Str. 7, Elmshorn am 01.12.2017 um 18.00 Uhr.