Horster Dorfflohmarkt: 150 Anmeldungen

0
1788
Freut sich über die bisher tolle Resonanz: Organisator des 1. Horster Dorfflohmarktes Thorsten Pahlke

(tp) – Ende Juli waren es knapp 50 Anmeldungen, heute (14.08.) sind es genau 150 Stände, die bereits angemeldet sind. Am 17. September startet in Horst der 1. Dorfflohmarkt. Horster, die sich anmelden, können an diesem Tag auf ihrem Grundstück (Garage, Carport, Auffahrt, Garten etc) private Sachen verkaufen.
Moin Holstein Herausgeber Thorsten Pahlke übernimmt die Planung für den ersten Markt dieser Art und ist mit dem Stand der aktuellen Anmeldungen sehr zufrieden.
„Innerhalb von nur zwei Wochen haben sich 100 weitere Horster angemeldet, und wie es aussieht reißt der Fluss der Anmeldung nicht ab“, freut sich der Organisator.

Bis zum Ende dieser Woche (20.08.) haben Flohmarktfans die Möglichkeit, sich anzumelden. In Ausnahmefällen werden auch Anmeldungen per Mail (info@moinholstein.de) akzeptiert. Diese allerdings auch nur bis zum 20.08.
Nach der Anmeldephase wird eine Karte erstellt. Diese beeinhaltet alle teilnehmenden Stände. Kopien dieser Karten liegen am Tage des Flohmarktes (17.09.) in der Ernst-Barlach-Str. 14a zur Abholung bereit.