Moin Holstein goes green – und zwar gelb

0
426
Das Charger GX touring S-Pedelec der Marke Riese&Müller dient als Moin Holstein Firmenfahrzeug

(tp) – Schön, diese „neudeutschen“ Sätze, oder? Goes green…Sie verstehen nichts? Wir helfen: goes green heißt übersetzt „wird grün“ und bedeutet, dass man ökologische Verantwortung übernimmt. Das wollen wir auch und deswegen fährt Moin Holstein ab sofort seine Kunden mit dem eBike an. Bei Wind und Wetter? Genau! Schließlich haben wir ja nicht die Bangbüx sondern den modernen Friesennerz (GoreTex lässt grüßen) an.

Ausgestattet ist das Rad mit zwei Akkus, die zusammen 1000 Wattstunden leisten. Unterstützt wird das Pedelec bis zu 45 km/h. Die Reichweite liegt – im sparsamsten Modus – bei gut 200 Kilometer und ist mehr als ausreichend. Vergleicht man den CO2 Ausstoß zwischen dem Rad und einem 75kW VW Golf (Kaltstart, Kurzstrecke 5 Kilometer), so liegt der PKW bei  ca. 1750g CO2 und das Bike bei ca. 30g. Da Moin Holstein allerdings Ökostrom bezieht, fällt im Grunde gar kein CO2 an. Mit diesem Rad wird auch die 500 Meilen Spendentour gefahren (wir berichten separat dazu in den nächsten Tagen).