500 Meilen Spendentour: Das Ziel sind 15.000 Euro! | Ballonfahrt zu gewinnen

0
1426
Logoidee und Umsetzung: Thorsten Pahlke

Spendentour läuft super an | 5000 Euro sind schon erreicht | Spendenziel auf 15.000 Euro gesetzt 

Mach mit und gewinne 1 Ballonfahrt in dem Heißluftballon „Flocke“

(tp) – Die Resonanz auf unsere 500 Meilen Spendentour 2017 ist überwältigend! Die am 5. November 2016 ins Leben gerufene Spendentour findet immer mehr Fans, Unterstützer und Spender. Würden wir heute starten und die Tour schaffen, kämen bereits über 5000 Euro zusammen!

15.000 Euro sind zu schaffen, oder?

Bis heute (Stand 30.12.2016) beteiligen sich bereits 43 Firmen als Spender an der Spendentour 2017! Ein riesengroßes Dankeschön an dieser Stelle. Moin Holstein hat als Spendenziel 15.000 Euro ins Auge gefasst. Um das Ziel zu erreichen sind viele weitere Firmen nötig. Daher erneut unser Aufruf, sich zu beteiligen! Einfach eine Mail an info@moinholstein.de

 

eBike ist bestellt

Mithilfe des Fachgeschäfts „Die Fahrrad Börse“ aus Elmshorn wurde die Qual der Wahl schnell auf eine Marke und ein Bike reduziert. Wir haben uns für das Charger GX der Firma „Riese & Müller“ entschieden. Der Liefertermin ist in der KW4. 2017. Dann wird auch das Training beginnen.

Foto: Riese&Müller
Foto: Riese&Müller

 

 

Ballonfahrt zu gewinnen

Damit die Spendentour 2017 erfolgreich wird brauchen wir DICH! Nenne uns eine Firma, die als Spender mitwirken möchte. Oder teile diesen Bericht in den sozialen Netzwerken, damit ihn viele Menschen lesen können. Alle, die den Bericht teilen, haben die Chance eine Ballonfahrt zu gewinnen. Die Hamburger Firma „Ballon Adventure“ stellte uns nach der Vorstellung unserer Spendentour sofort diesen Preis zur Verfügung. Lieben Dank dafür! Ballon Adventure fahren mir dem Ballon „Flocke“. Der Kölln-Flocken Ballon wurde auch schon in unserer Zeitung vorgestellt.

Foto: Thorsten Pahlke
Foto: Thorsten Pahlke

 

 

Hier noch einmal alle Spenderfirmen:

Hagebaumarkt Glückstadt

Sven Langecker Immobilien

Möbelhaus Wolfsteller

Verkaufsgärtnerei Sievers

Meiners Expert

Stadtwerke Barmstedt

Gartencenter Rostock

EBE Büroeinrichtung

BKK VBU

Rosi Moden

Baasch

Blumenhaus Hachmann

KARU Internethandel

Bauart Schade

Salon Virpi

EDEKA Hennings

Autohaus Elmshorn

Be fit by Aziz

BMW May & Olde

Silke Knütter Lerntherapie

Bodenbeläge Ballerstädt

Meierei Horst

Sparkasse Westholstein

Drucksachenvertrieb Jörß

Hotel/Restaurant Zur Tankstelle

Malereibetrieb Proske Kiebitzreihe

netSoftec Horst

Salon Warthöfer

WSD Sicherheit

Zauberhaft Damenmoden

Autoservice Horst

Bodo Bobbratz Bestattungen

Bettenland Halstenbek

Gnewuch Catering & Partyservice

Horster Brandgilde

Elektrotechnik Mielke

Mein Bett Elmshorn

Fahrschule Bernd Wrage

Fliesenbetrieb Weidemann

Borbe Bauausführung

Möbel Heinitz

Citastrom

Mohrdieck Heizung | Sanitär

 

Hier die bisherigen Vereine, die die Spenden erhalten werden:

Förderverein der Jacob-Struve-Schule Horst

Kinderhaus Sommerland

Jugendfeuerwehr Glückstadt

Spendenparlament Elmshorn

Förderverein der HSG Horst/Kiebitzreihe (Jugendabteilung)

Förderverein für Menschen im Krankenhaus Elmshorn

Pfadfindergruppe Horst

Rot-Weiss Kiebitzreihe e.V.

Förderverein MS Klostersande

Jugendfeuerwehr Sparrieshoop

 

 

Kurz erklärt:

Moin Holstein Herausgeber Thorsten Pahlke fährt mit dem eBike um Schleswig-Holstein (ca. 800 Kilometer oder 500 Meilen). Zeitvorgabe: 4 Tage. Mitmachende Firmen können einen Betrag pro Meile setzen. Der Betrag wird dann DIREKT an den Verein überwiesen.

Beispiel: Firma X setzt 0,10 Euro pro Meile. Moin Holstein schafft die gesamte Strecke (500 Meilen). Firma x muss 0,10 x 500 = 50 Euro an den Verein der eigenen Wahl spenden.