14. Silvesterlauf in Lägerdorf

0
474

(tp) – Einer der größten Silvesterläufe in Norddeutschland steht in den Startlöchern. Der TSV Lägerdorf veranstaltet zum 14. Mal den Holcim Silvesterlauf und spricht mit dem Event Lauf- und Walkingbegeisterte jeden Alters an. Die vergangenen Läufe wurden stets mit über 1000 Teilnehmern sehr gut besucht und so wird es laut Aussagen der Veranstalter auch in diesem Jahr sein.

6_Silvesterlauf2008

Es wird sieben verschiedene Läufe (vom Bambinilauf 370m bis zum großen 14km Lauf um die Kreidelöcher) geben. Die Startgebühr beträgt 5 Euro ab 17 Jahren (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren frei). Jeder Teilnehmer bekommt eine Medaille und für die Zuschauer gibt es Wurst, Erbsensuppe, Berliner, Kaffee, Glühwein und Kakao. Für Stimmung sorgen in diesem Jahr eine Trommelgruppe, die den Zuschauern und Läufern zusätzlich „einheizen“ wird, und als Stadionsprecher konnten die Veranstalter Gerrit Hoss gewinnen (bekannt aus TV und Radio, sowieso als Musiker).
Die Anmeldung kann online über die Homepage erfolgen. So können die Veranstalter besser planen, aber auch spontan kann gerne mitgelaufen werden. Jeder Läufer ist über die Veranstaltungshaftpflicht bei den Itzehoer Versicherungen abgesichert. Für Diebstähle wird keine Haftung übernommen. Infos/Anmeldung zum Lauf gibt es HIER

 

Hier die einzelnen Läufe:

 

Startzeiten:

12:15 Uhr 8km Volkswandern
13:15 Uhr 370m Bambinilauf
13:30 Uhr 1200m Kinderlauf
14:00 Uhr 2,5 km Schnupperlauf
14:00 Uhr 4,5 km Kurzlauf
14:00 Uhr 8 km Volkslauf
14:00 Uhr 14 km Ausdauerlauf