Eisbaden in Horst

0
821

5. Adventsschwimmen bei winterlichen Temperaturen
Horst (jd) – Was gibt es Schöneres als sich bei 5 Grad Lufttemperatur in 4,5 Grad kaltes Wasser zu stürzen? „Die Luft ist danach so herrlich warm“, schmunzelt einer der Badegäste, der sich am 26. November im Horster Freibad ins Badevergnügen wagte. Das alljährliche Nikolausbaden wurde in diesem Jahr kurzum zum Adventsschwimmen umgewandelt. In Kombination mit dem herrlich warmen Badzuber und der mobilen Fasssauna nutzen viele Badegäste die Veranstaltung gleich zur wiederholten Abkühlung. Dennoch – der Großteil der Besucher genießt diese Tradition, um das Spektakel, in dicker Winterjacke und einem Glühwein in der Hand, von außen zu betrachten. Mit der Grillwurst von der BKK VBU – meine Krankenkasse oder einer leckeren Kürbissuppe wurde auch der kleine oder große Hunger gestillt.