Viele bunte Herzkissen

0
649

Wie schon in den Vorjahren, wurde auch in diesem Jahr die Tradition fortgesetzt und gemeinsam im Industriemuseum Herzkissen genäht. Unter fachkundlicher Anleitung von Frau Sabine Stieper (offene Nähwerkstatt des Industriemuseums) hatten das Gleichstellungsbüro der Stadt Elmshorn, Frau Petra Schmidt und Frau Cornelia Wulff (Gruppe Herzkissen für Elmshorn) im Rahmen der Brustgesundheitswochen zu dieser Nähaktion aufgerufen. Dank einiger Materialspenden, die im Vorwege im Gleichstellungsbüro im Rathaus abgegeben wurden, konnten die freiwilligen Näherinnen viele bunte Kissen anfertigen. Diese werden in den nächsten Wochen dem Brustzentrum im Klinikum Elmshorn übergeben.

Teddy 2016
Mit diesem Teddy können sie helfen

Landesweit ist diese Aktion „Brustkrebs Früherkennung?! Wir tun laufend… was dafür! einzigartig und kann auch mit dem Kauf eines Teddys von Ihnen unterstützt werden. Der Teddy ist für 3 € im Flora Sanitätshaus erhältlich. Der gesamte Erlös aus dem Teddyverkauf fließt als Spende in die Gruppe „Kunsttherapie für Menschen mit Krebs“, geleitet von Frau Britta Hieby.