Tödlicher Verkehrsunfall in Horst

0
6154

Horst (ots) – Am heutigen Nachmittag hat sich in Horst ein
Verkehrsunfall ereignet, bei dem der Insasse eines Kleinwagens ums
Leben gekommen ist. Die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten
laufen aktuell noch. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr eine
männliche Person kurz vor 16.00 Uhr in einem Volkswagen die Straße
Fegefeuer in Richtung Steinburg. In Höhe Himmel geriet der Mann aus
noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal
mit einem LKW zusammen. Der Autofahrer verstarb sofort in seinem
Fahrzeug. Die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten dauern aktuell
noch an, die Straße wird hierfür vermutlich noch längerfristig
gesperrt sein. Ein Sachverständiger der DEKRA ist mit der
Begutachtung der Unfallstelle befasst.