Abenteuer im Maislabyrinth

0
936
Foto: Uhlenhof

Kölln-Reisiek (jd) – Waren wir hier nicht schon einmal? Gehen wir links oder rechts? Welcher ist der richtige Weg? So verwirrend kann ein Labyrinth sein! Doch die Irrwege wecken die Abenteuerlust, lassen die Spannung steigen und garantieren eine Menge Spaß. In Kölln-Reisiek ist es bereits Tradition – jedes Jahr (Mitte Juli) wird in das Maisfeld beim Hof Uhlenhoff-Reumann ein etwa 1,5 Hektar großes Labyrinth „geschnitten“. Dieses Jahr steht das Maislabyrinth (seit Ferienbeginn geöffnet) ganz unter dem Motto Piratenspaß. Auf der Suche nach der Schatzinsel können kleine und große Besucher Goldtaler zählen. Diese werden entsprechend in dem vorher ausgehändigten Rätselzettel eingetragen und mit Glück gewinnt man einen Gutschein für einen Piraten-Kindergeburtstag auf dem Uhlenhoff für 10 Kinder und 2 Erwachse im Wert von 192 Euro. Für wen es noch ein bisschen mehr Abenteuer sein darf, dem steht das Heuhotel zur Verfügung. Hier gibt es dann die Möglichkeit zur spannenden Nachtwanderung durch das Labyrinth. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort im Hofcafé –  gegen einen Eintrittspreis von 3 Euro für Kinder und 4 Euro für Erwachsene. Öffnungszeiten: Sa + So 9:30 – 18 Uhr. Nähere Infos unter

www.uhlenhoff-reumann.de