Moin Holstein besuchte Horstia Wolle

0
610
Seit 1864 wird hier Wolle produziert: Horstia Wolle

Moin Holstein war zu Gast bei Horstia Wolle. Wir werden aufgrund unserer Horstia Wolle Artikel oft angesprochen, ob in Horst denn wirklich noch Wolle produziert wird. Das können wir mit einem klaren JA beantworten.

Hier wird gerade die Rohwolle veredelt. Das Prinzip gleicht dem der Reepschläger. Durch das Zusammendrehen kleiner Fäden entsteht ein stabilerer Faden. In diesem Fall werden vier Fäden zu einem gedreht. Man spricht dann von 4-fädriger Wolle. 

Der Grund des Treffens war jedoch ein anderer. Wir waren auf der Suche nach Ausstellungsstücken für unser Museumsbüro…und wurden fündig. Mehr dazu demnächst.