Bratheringe wie zu Mutters Zeiten

0
1317
Heiko Raumann beim braten der leckeren Heringe

Glückstadt (tp) – Bratheringe wie zu Mutters Zeiten. Gibt es nicht mehr? Doch! Der Glückstädter Matjesexperte Heiko Raumann zaubert jeden Freitag in seiner Matjes-Manufaktur frische Bratheringe. Frischer geht es nicht mehr, und das schmecken die Kunden. Für 1,50 Euro pro Hering ein echter Schnapper und geschmacklicher Geheimtipp.

Mit den Bratheringen erweitern Heiko und Monika Raumann ihr lukullisches Angebot. Somit können Kunden neben  dem bekannten und schmackhaften Raumann Matjes auch Bismark Heringe, Heringe in Gelee und – ebenfalls neu im Sortiment – Matjesbrötchen kaufen. Kenner schätzen den Raumann Matjes, der in Norwegen gefangen wird, sehr. Der Geschmack der zarten Silberlinge ist besonders mild.

Überzeugen Sie sich selbst. Der sympathische Glückstädter freut sich auf Ihren Besuch.

 

Guten Appetit
Guten Appetit

Raumann Matjes GmbH

Schmiedestr. 2a • Glückstadt

Öffnungszeiten:

Di – Fr. von 8 bis 16 Uhr.

Infos: www.matjesgenuss.de